AYURVEDA – Panchakarma-Kur

Wer sich für Panchakarma, der ayurvedischen Königstherapie, Zeit nimmt, kann den Organismus grundlegend reinigen und damit seine Gesundheit aktiv fördern. Die Kombination aus inneren und äußeren Ölanwendungen wie Ghee, Einläufe und Massagen wirken ganzheitlich reinigend und bringen Körper, Geist und Seele in einen harmonischen Einklang.
Auf Sanskrit, der alten Sprache des Ayurveda heißt Gesundheit „Swasta“. Von seinem sprachlichen Ursprung her bedeutet dieses Wort:“ Im Selbst, im gegenwärtigen Gewahrsein, in der Stille ruhen, der ultimativen Medizin.

Panchakarma 10 Tage Ambulant € 1550
Enthält: 3 Ghee-Tage, 1 Virechana Abführtag, die zu Hause durchgeführt werden. 1 x Udvartana Ganzkörper-Peelingmassage, 5 x Abhyanga Ayurvedische Massage mit warmen Kräuterölen, Kuti Svedana Dampfbad, 1 x Muk-Padabhyangalepa Gesichtspflegekosmetik, 5 x Shirodhara Öl-Stirnguss Massagen, 1 x Nasya Nasenbehandlung und  3 x sanfte innere Entgiftungsmaßnahmen.

Doshabestimmung
Ein Fragebogen über physiologische und psychologische Merkmale ist auszufüllen. Anamnese (Krankengeschichte) wird erfragt, Puls- und Zungendiagnose vorgenommen. Aus diesen Säulen ergibt sich nach der Auswertung die ayurvedische Konstitution. Dies ist die Voraussetzung für intensive Therapien.

Wenn Sie noch Fragen haben berate ich Sie gern!